MDE-Funktionen

  • Zeitgenaue Erfassung von Maschinenlaufzeiten und -stillständen
  • Automatische und/oder manuelle Zuordnung von Zuständen wie Produktion, Stillstand, Störung etc.
  • Automatische oder manuelle Erfassung (durch den Bediener am Touch-Panel) von Stückzahlen, Ausschussmengen etc.
  • Detaillierte Auswertungen für die Schwachstellenanalyse zur Hebung von Optimierungspotenzialen

Ihr Nutzen durch das MES-Modul Maschinendatenerfassung

  • Zeitersparnis und gleichzeitig deutlich bessere Datenqualität durch automatische Datenerfassung
  • Schnelle Reaktion auf Störungen durch Online-Monitoring der aktuellen Maschinenzustände
  • Vielseitige Auswertungen zur Problem-Analyse sofort und ohne Aufwand verfügbar
  • Hilft Schwachstellen aufzudecken durch systematische Erfassung aller Stillstände und Störungen, auch von Kurzzeitstillständen
  • Liefert Daten zur exakten Nachkalkulation hinsichtlich der tatsächlich benötigten Maschinenlaufzeiten

Besser produzieren – Daten anstatt Bauchgefühl

Durch den steigenden Automatisierungsgrad in der Produktion schlagen Verluste im Bereich der Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit hart zu Buche. Das Bauchgefühl sagt vielleicht, dass hier eine höhere Effektivität möglich sein müsste. Aber es mangelt an systematischen, historischen Aufzeichnungen und Auswertungen, um diese Verluste aufzuspüren, zu reduzieren und die Maschinenauslastung deutlich zu erhöhen.

Kosten sparen. Effektivität steigern.

Mit dem Modul Maschinendatenerfassung (kurz MDE) lassen sich gleich in mehrfacher Weise Kosten in Ihrem Unternehmen einsparen und die Effektivität und Qualität der Produktion deutlich erhöhen.

  • Automatische Erfassung von Maschinendaten wie zum Beispiel Stückzahlen, Laufmeter, Stillstände. Gegenüber Hand-Aufschreibungen spart dies viel Zeit. Zudem ist die automatische Erfassung genauer und weniger manipulationsanfällig.
  • Generierung von Auswertungen und Reports in Sekundenschnelle anstatt manuell und zeitaufwändig Auswertungen mit MS-Excel-Tabellen o. ä. vorzunehmen.
  • Erfassen aller Stillstände und Störungen mit detaillierten Stillstandsgründen. Mittels Störgrundanalyse erkennen Sie die Schwachstellen im organisatorischen und technischen Betriebsablauf. Ihre Reduzierung führt zu einer nachhaltigen Steigerung der Nutzungsgrade und der Maschinenverfügbarkeit.

Transparente Produktion

Durch das MES-Modul Maschinendatenerfassung sind Sie an Ihrem PC-Arbeitsplatz jederzeit über den Status der einzelnen Maschinen, Maschinengruppen, aller Maschinen in einer Halle, im ausgewählten Meisterbereich, Werk, Kostenstelle etc. informiert. Per Mausklick erhalten Sie in Echtzeit Detailinformationen über alle relevanten Produktionskennziffern (Leistung, Verfügbarkeit, Qualität, OEE, Stückzahlen).

Reibungslose Anbindung Ihrer Maschinen, Anlagen und Montagearbeitsplätze

Das hochflexible FASTEC-Schnittstellenkonzept erlaubt den Zugriff auf die Maschinendaten über verschiedene Wege. Mit FASTEC I/O-Modulen werden digitale Signale (z. B. Takte, Stillstand) direkt an der Maschine ohne Eingriff in die SPS erfasst.

Für das Erfassen von Prozessdaten und Prozessmeldungen aus der Anlagen- und Maschinensteuerung (SPS) stehen Schnittstellenbausteine zu einer Vielzahl gängiger Protokolle und Kommunikationstechniken (OPC, Euromap E63, Siemens S5/S7, Profibus) zur Verfügung.

Echtzeit-Datenlieferant in FASTEC 4 PRO

Das MDE-Modul ist der Datenlieferant für Echtzeitinformationen aus der Produktion. Viele weitere MES-Module, insbesondere das Monitoring und die Alarmierung, aber auch die Instandhaltung, Traceability oder Feinplanung nutzen die von MDE bereitgestellten Daten.

Durch die Kombination mit anderen Modulen entsteht so ein vollständiges MES-System, dass die Planung, Steuerung, Überwachung und Aus­wertung von Produktionsprozessen ermöglicht. Vom Montagearbeitsplatz bis zur hochtechnisierten Son­dermaschine – wir haben dafür eine Lösung. Hier gelangen Sie zum Kontaktformular.

Sie wollen mehr über das MES-Modul Maschinendatenerfassung (MDE) erfahren?

Werfen Sie einen Blick in unseren Downloadbereich, wo wir Ihnen unsere Prospekte und Whitepaper zur weiteren Information zur Verfügung stellen.

Einen konkreten Einblick in unsere Kundenlösungen erhalten Sie in unseren Referenzen.

News

Registrieren Sie sich jetzt für unseren Newsletter (ca. 3-4 mal im Jahr)!

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.