Downloads: Praxiswissen aus erster Hand!

Detaillierte Anwenderberichte, unsere Whitepaper-Serie sowie Produktinformationen stehen hier als PDF kostenfrei für Sie zur Verfügung. Für weiterführende Details stehen wir Ihnen gerne persönlich Rede und Antwort!

Anwenderberichte – was unsere Kunden über uns sagen

Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung und industrieübergreifenden Kompetenz steuern wir MES-Projekte aus einer Hand. Lesen Sie in unseren detaillierten Anwenderberichten, in welchen Schritten unsere Kunden ihre Fertigung digitalisiert und welche Ergebnisse sie damit erreicht haben. Wir erweitern diesen Bereich kontinuierlich. Daher stehen Ihnen weitere Anwenderberichte im Downloadbereich zur Verfügung.

Alfred Ritter
GmbH & Co. KG
Einführung einer ganzheitlichen MES-Lösung in der Lebensmittelbranche
Mehr lesen
Unilever Deutschland
Produktions GmbH &
Co. OHG,
Systemwechsel: FASTEC 4 PRO ersetzt bestehendes MES
Mehr lesen
Heraeus Medical GmbH
Aus easyOEE wird ein MDE-/OEE-System an sechs Linien
Mehr lesen
Vion Convenience
GmbH
Produktionskennzahlen: Vollautomatisch und in Echtzeit
Mehr lesen
Diehl Controls
Die Fabrik des Jahres 2015 mit FASTEC 4 PRO
Mehr lesen
Emil Frei GmbH & Co. KG
Effiziente Produktionsplanung und Rüstregeln, Datentransparenz und Terminsicherheit
Mehr lesen
Eisengießerei Baumgarte
Daten in Echtzeit: Reibungslose Kommunikation zwischen MES und ERP-System
Mehr lesen
Bausch Health
Zusammenarbeit seit 2010: Weltweiter Rollout mit FASTEC 4 PRO
Mehr lesen
GREENoneTEC Solarindustrie GmbH
Steigerung der Produktivität um 10%, Reduktion der Störzeiten um 50%
Mehr lesen
Diehl Controls
Die Fabrik des Jahres 2015 mit FASTEC 4 PRO
Mehr lesen
Emil Frei GmbH & Co. KG
Effiziente Produktionsplanung und Rüstregeln, Datentransparenz und Terminsicherheit
Mehr lesen
Eisengiesserei Baumgarte
Daten in Echtzeit: Reibungslose Kommunikation zwischen MES und ERP-System
Mehr lesen

Whitepaper – in 8 Schritten zur digitalen Fertigung

Das Schlagwort Industrie 4.0 bestimmt seit Jahren die Medien. Prognosen überschlagen und Meinungen überschneiden sich.
Was also zählt? Was ist der erste Schritt? Was macht Sinn? Und wie passen MES, Industrie 4.0 und Ihr Produktionsprozess zusammen? In unserer Whitepaper-Serie erhalten Sie zu diesen wesentlichen Fragen präzise Antworten.

Einstieg
Industrie 4.0
Schlagwort Industrie 4.0 – wo wir stehen und wohin die Reise in Zukunft geht
Mehr lesen
Den richtigen
Partner finden
Gemeinsam in eine Richtung – wie Sie Ihren Partner auf dem Weg zur Digitalen Produktion finden
Mehr lesen
Erfolgreiche
MES-Einführung
MES-Einführung – zehn Punkte zur erfolgreichen Einführung und Nutzung eines MES
Mehr lesen
Transparenz schaffen: Unsere Module
Transparenz schaffen – die MES-Module MDE, BDE und Monitoring zeigen die Fakten
Mehr lesen
Kennzahlen
verstehen
Faktenbasiert optimieren – Kennzahlen verstehen und wirkungsvoll nutzen
Mehr lesen
Traceability / Rückverfolgbarkeit
Durchgängige Rückverfolgbarkeit – Traceability und seine zahlreichen Vorteile
Mehr lesen
Aufträge zuverlässig planen
Zuverlässig planen – Aufträge flexibel, schnell und verlässlich aufeinander abstimmen
Mehr lesen
Die selbstregelnde
Fabrik
Die selbstregelnde Fabrik – funktionale Vernetzung als Grundvoraussetzung
Mehr lesen

Broschüren und weitere Medien

Hier stellen wir Ihnen Informationsmaterial zu verschiedenen Themen rund um Industrie 4.0, unsere Software-Lösungen, technischen Details etc. zur Verfügung. Dieser Bereich wird nach und nach erweitert – schauen Sie auch später noch einmal vorbei!

Lebensmittelbroschüre

Success Stories, Trends und technologische Entwicklungen

Regelmäßig berichtet unser Marketingteam in kompakter Form über aktuelle Themen. Lassen Sie sich für Ihr eigenes Unternehmen inspirieren.

Sie haben konkrete Fragen zu Lösungen für Ihr Unternehmen?

Mit uns profitieren Sie von umfangreicher Projekterfahrung in der digitalen Fertigung verschiedener Branchen. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Für wen wir arbeiten

Vom Automobilzulieferer über Lebensmittelproduzenten, Pharmaunternehmen bis hin zum Spielwarenhersteller, vom hochspezialisierten Nischenanbieter, über den ambitionierten Mittelständler bis hin zum international aufgestellten Großkonzern – über 400 Kunden rund um den Globus setzen auf Software for Production – made in Paderborn. Darunter auch: