Expertise und Lösungen für metallverarbeitende Unternehmen

Die Digitalisierung der Produktionsprozesse und die Erfassung valider Daten in Echtzeit sind für metallverarbeitende Betriebe unumgänglich. Wir sind der Partner an Ihrer Seite auf dem Weg zur papierlosen Fertigung und haben die richtigen Lösungen für Ihre Branche.

Ihr Digitalisierungspartner für eine zuverlässige Fertigungssteuerung

Egal ob spanende Fertigung, Stanz- und Umformtechnik, Gießerei oder Drahtzug – die Herausforderungen in der Metallverarbeitung sind vielfältig. Wir sind Ihr MES-Partner mit der passenden Softwarelösung für ihre digitale und effiziente Fertigung – papierlos, in Echtzeit und transparent. Mit unserer Software FASTEC 4 PRO unterstützen wir Sie bei der Digitalisierung Ihrer Produktion. Unsere modulare MES-Software stimmen wir auf die individuellen Anforderungen Ihrer Fertigung ab.

Wir sprechen die Sprache der Maschinen in der metallverarbeitenden Industrie: Unser Modul zur Maschinendatenerfassung (MDE) liest Informationen aus der Maschinensteuerung über Schnittstellen unter anderem auch zur NC-Steuerung aus und gewährleistet so jederzeit eine saubere Datenerfassung. Im Rahmen der Sicherung von Qualität und Handlungsfähigkeit im Falle eines mangelhaften Teils, bietet FASTEC 4 PRO Ihnen eine lückenlose Traceability. Durch die vollumfängliche Datenerfassung auf Material- sowie auf Prozessebene erhalten Sie übersichtliche Forward/Backward-Auswertungen.

Auszug aus unseren Kunden in der Metallverarbeitung

Spezielle Anforderungen der Metallverarbeitung

Von einzelnen Anlagen bis hin zu großen Maschinenparks ist bei der spanenden Fertigung alles vorhanden. In der Regel gibt es bei dieser Art der Metallverarbeitung sowohl getaktete Prozesse als auch längere Produktionszyklen. So kann es manchmal eine Herausforderung sein, die genaue Laufzeit eines Werkstücks zu erfassen – gerade bei Anlagen mit vollautomatisiertem Palettenwechsler. Wir haben die Lösung: Über NC-Steuerungen wird unser MES angeschlossen. Mit dem Modul BDE kann der Auftragsstart automatisch aus der Steuerung ausgelesen werden. So ist eine exakte, artikelgenaue Datenerfassung in Echtzeit garantiert. Damit erhalten Sie absolute Transparenz, die eine exakte Nachkalkulation für die Aufträge und Artikel gewährleistet. Das ist die Basis für eine saubere, artikelbezogene OEE-Kalkulation in Ihrer Produktion.

Hübe pro Minute und werkzeugbezogene Prozesse prägen die Produktion in der Stanz- und Umformtechnik. Das Werkzeug hat eine hohe Bedeutung und muss daher zu jeder Zeit problemlos funktionieren, schon leichte Beschädigungen können zu erheblichen Produktionsfehlern führen. Mit FASTEC 4 PRO haben Sie Ihre Werkzeuge stets im Blick:

  • Die Werkzeugverwaltung zeigt immer den aktuellen Zustand des Werkzeugs an und informiert Sie unverzüglich über Auffälligkeiten.
  • Unser MES zeigt Ihnen die OEE-Auswertung auf Werkzeugebene – so haben Sie den Überblick.
  • Durch vorbeugende Instandhaltung wird die Gefahr von Werkzeugfehlern minimiert.

Nie mehr ungenaue Bestände und einfache Buchung gemäß Packvorschriften – mit FASTEC 4 PRO kein Problem. Die papierlose Betriebsdatenerfassung stellt zum Beispiel die auftrags-/artikelgenaue OEE-Erfassung von linken und rechten Teilen sicher. Damit erreichen Sie maximale Bestandsgenauigkeit.

Auch für die branchenspezifischen Fertigungsverfahren „Drahtziehen“ und „Verseilen“ – zum Beispiel mit Einsatz von Haspeln, Spulen, Rollen oder während des Härtens von gezogenem oder verseiltem Material in Durchlauföfen etc. – haben wir eine passende MES-Lösung für Sie. Dazu messen wir abgestimmt auf die Längenfertigung in Metern pro Minute. Durch unsere umfangreiche, branchenübergreifende und langjährige Erfahrung sind wir besonders stark in der Anbindung von Maschinen (MDE/BDE). Die Daten übernimmt unsere Software automatisch aus der Maschinensteuerung – Sie erhalten Transparenz in Echtzeit.

Jederzeit ermitteln, wie und wo ein Produkt gefertigt wurde – eine lückenlose Rückverfolgbarkeit von Produktionsprozessen und Materialien sind heutzutage unverzichtbar. Dafür bietet FASTEC 4 PRO die passenden Lösungen – Forward/Backward-Auswertungen sowohl auf Material- als auch auf Prozessebene.
Auszug einiger Vorteile:

  • Nachweispflichten werden erfüllt (besonders relevant für Automobilzulieferer).
  • Arbeitsgänge werden zuverlässig in korrekter Reihenfolge durchlaufen. Die Prozessqualität wird dadurch sichergestellt.
  • Exakte Dokumentation bis auf Prozessebene wird ermöglicht, zum Beispiel durch die Anbindung von Messmaschinen (Q-DAS).

Der Maschinenbediener kann anhand digitaler Checklisten seine eigenen Tätigkeiten prüfen und einzelne Prüfschritte selbstständig abarbeiten (Werkerselbstprüfung). Unsere MES-Software stellt dafür ereignisbasierte und nach individuellen Vorgaben konfigurierte Prüfaufträge zur Verfügung. Dadurch werden ein reibungsloser Produktionsablauf sowie hohe Produktqualität sichergestellt und papierlos dokumentiert.

Ihre Vorteile in der Fertigungssteuerung – auf allen Ebenen

Nutzen für Produktionsleiter

  • Minimierte Liegezeiten, Reduktion von Stillständen
  • Schnelle, gezielte Reaktion auf Störungen oder Leistungsverluste
  • Identifikation von Schwachstellen
  • Verbesserte Auftrags- und Personalplanung
  • Höherer Durchsatz durch kürzere Durchlaufzeiten
  • Papierlose Fertigung
  • Instandhaltungen in Produktionsabläufe integriert

    FAZIT: Eine transparente Produktion minimiert Ihre Ressourcenverschwendung.

Nutzen für Maschinenbediener

  • Stetiger Soll-/Ist-Vergleich liefert aktuelle Kennzahlen zum Auftragsfortschritt
  • Einfache Erfassung aller Maschinen- und Ablaufstörungen
  • Digitale Bereitstellung auftragsbezogener Dokumente sowie Überwachung wichtiger Prozessdaten
  • Auftragsbuchungen direkt an der Maschine
  • Anfordern der Instandhaltung bei größeren Störungen

    FAZIT: Die digitale Überwachung des Produktionprozesses garantiert eine effiziente Arbeit an Ihren Maschinen.

Nutzen für Instandhalter

  • Vorbeugende Instandhaltung ist effizient integriert
  • Planung der Instandhaltung berücksichtigt die Maschinenbelegung
  • Elektronische Wartungsanlagen sind vor Ort bereitgestellt
  • Digitale Dokumentation aller durchgeführten Instandhaltungen inklusive Ersatzteil-Verbräuche zu allen Betriebsmitteln
  • Umfassende Reports zur Analyse der Instandhaltungsmaßnahmen

    FAZIT: Durch vorbeugende Instandhaltung und lückenlose Dokumentation sind Ihre Maschinen bestens versorgt.

Nutzen für Geschäftsführer und Controller

  • Solide, aussagekräftige Datenbasis zur Unterstützung bei strategischen Entscheidungen
  • Stetige Performancemessung ermöglicht aktuelle Kennzahlen
  • Produktivitätspotentiale werden aufgedeckt
  • Einsparungen oder Margensteigerung durch Produktionskostenreduktion
  • Optimales KVP-Analysewerkzeug
  • RoI in weniger als 12 Monaten

    FAZIT: Mit digital erzeugten, aussagekräftigen Reports treffen Sie die richtigen Entscheidungen und sichern den Unternehmenserfolg.

MES-Module aus FASTEC 4 PRO

Modul Qualitätssicherung (QS)

Enthaltene Standardfunktionen
  • Automatische Datenübernahme aus Peripheriegeräten/SPS
  • Automatische Prüfkontrolle
  • Datenarchivierung
  • Digitale Checklisten
  • Einfache Prüfplananlage
  • Intuitive Bedienereingaben während der Produktion
  • Proaktives Informationsmanagement
  • Prüfpläne/-aufträge
  • Stichproben (SPC)
  • Übergeordnete Dashboards auf Großbildschirmen

Modul Feinplanung (FP)

Enthaltene Standardfunktionen
  • Fertigungsvarianten/-versionen
  • Gantt-Chart mit „Drag & Drop“-Funktion
  • Komfortfunktionen
  • Manuelle/automatische Planung
  • Planung gegen begrenzte
    Kapazitäten
  • Prüfung von Regelverletzungen
  • Szenarien mit Auswertungen
Mögliche individuelle Erweiterungen
  • Betriebsmittelverfügbarkeitsplanung
  • Materialverfügbarkeitsplanung
  • Personalverfügbarkeitsplanung (Qualifikationen)
  • Kampagnen
  • Rüstmatrizen/Rüstregeln
  • Planaufträge

Modul Traceability (TRC)

Enthaltene Standardfunktionen
  • First Pass Yield
  • Vorwärts-/Rückwärts-Suche
Mögliche individuelle Erweiterungen
  • Anbindung Messmaschinen (Q-DAS)
  • Ansteuerung von Labeldruckern
  • Material Review Board (MRB)
  • Material-TRC
  • Prozess-TRC
  • Prozessverriegelung
  • Seriennummern-/Chargenverfolgung
  • Seriennummerngenerator

Modul Instandhaltung (INST)

Enthaltene Standardfunktionen
  • Geplante Instandhaltung
  • Personaleinsatz- und Bedarfsplanung
  • Alarmierung
  • Hierarchische Strukturen
  • Instandhaltungspläne/-aufträge
  • Kalender-/Laufzeit-/Zähler- und Zustandstrigger
  • Anfragen- und Aufgabenverwaltung
  • MTBF/MTTR
  • Pareto- und Pivot-Auswertungen
  • Autonome Instandhaltung
  • Betriebsmittelinstandhaltung
  • Synchronisation mit MDE

Modul Maschinendatenerfassung (MDE)

Enthaltene Standardfunktionen
  • Intuitive Eingabemasken
  • Komfortable Auswertungen
    – Ausschussdifferenzierung
    – Leistungsauswertung
    – MTBF/MTTR
    – Rüstzeitauswertung
    – Zustandsauswertung
  • Overall Equipment Effectiveness (OEE)
Mögliche individuelle Erweiterungen
  • KPI-Konfigurator
  • Prozessdatenerfassung (PDE)
  • Prozessmeldungen (PM)

Modul Betriebsdatenerfassung (BDE)

Enthaltene Standardfunktionen
  • Fertigungsauftragsmanagement
    – Arbeitspläne
    – Stücklisten
  • Verschiedene Auftragsarten
Mögliche individuelle Erweiterungen
  • Autom. Auftragsstart aus SPS/PLC
  • DNC/EDS-Einstelldatensatzverwaltung
  • Dokumentenanzeige
    – z. B. Schulungsvideos, Rüstanweisungen
  • Dynamische Soll-Rüstzeiten
  • Energiedatenerfassung
  • ERP-Buchungen
    – Erfassung Mengen/Zeiten zum Fertigungsauftrag/Arbeitseingang
    – Automatische Rückmeldungen zum ERP-System
    – Auf Basis von Packvorschriften

Basis-Modul

Enthaltene Standardfunktionen
  • Audit Trail
  • Basisdaten-Editor
  • Benutzerverwaltung
  • Mehrsprachigkeit
  • Report Designer
  • View Designer
  • Stammdatenverwaltung
  • Rechteverwaltung
  • Ressourcenlogbuch
Mögliche individuelle Erweiterungen
  • Alarmierungen
  • Anbindung an BI/BW-Systeme
  • ERP-Schnittstelle
  • Grafisches Online-Monitoring (z. B. Andon-Board)
  • Maschinenanbindung
  • Mobile Client
  • Office Client

Haben Sie Interesse oder Fragen zu Lösungen für Ihr Unternehmen?

Wir liefern individuelle Lösungen. Mit uns profitieren Sie von umfangreicher Projekterfahrung in der digitalen Fertigung verschiedener Branchen. Bei über 400 Kunden. Weltweit. Unsere Berater haben langjährige Erfahrungen aus vielseitigen Kundenprojekten und können Optimierungspotenziale oft schon auf den ersten Blick identifizieren. So bieten wir Ihnen individuelle, passgenaue Lösungen an. Seit mehr als 25 Jahren.