Lesezeit 5 Minuten

Rückblick: FASTEC Anwenderforum 2022

Wir bedanken uns herzlich bei allen Mitwirkenden. Zwei Tage voller spannender Einblicke, interessantem Austausch und vielen neuen Impulsen. Das Anwenderforum unter dem Motto „Einfach durchstarten – der Weg zur digitalen Produktion“ und die Vorabendveranstaltung waren ein voller Erfolg!

Am 20.09.2022 fand in Paderborn unser FASTEC-Anwenderforum statt. Alle Teilnehmer, die bereits am Vortag angereist sind, konnten sich bei unserem Vorabendprogramm kennenlernen, Paderborn von seinen schönsten Seiten erleben und sich auf den folgenden Tag einstimmen.

Vorabendprogramm

Am Nachmittag erholten sich weit angereiste Gäste bei Kaffee und Kuchen oder einem Rundflug im Motorsegler über die Paderborner Hochebene von der Anreise.

Abends kamen über 100 Kunden, Interessenten und FASTEC-Experten bei entspannter Atmosphäre im Paderborner Brauhaus zum gemeinsamen Abendessen zusammen. Sektempfang, leckeres Essen, regionale Spezialitäten und Austausch bis spät in den Abend – es hat uns Freude gemacht, alle nach langer Zeit persönlich zu begrüßen. 

Anwenderforum am 20.09.2022

1. Best Practice Vorträge

Nach einem kleinen Frühstück und ersten Gesprächen beim Kaffee startete der offizielle Teil mit einer Begrüßung der 120 Gäste durch unsere Geschäftsführung. Das Programm eröffnete unser Keynote-Speaker Dr.-Ing. Sebastian von Enzberg, Gruppenleiter Produktionsmanagement am Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik, Mechatronik IEM mit seinem Vortrag zum Thema „Industrial Analytics Excellence –Die Transformation zur datengetriebenen Produktion“.

Unser Anwenderforum lebte von Beiträgen aus der Praxis unserer Kunden, denn niemand kann so gut die Vorteile und den Nutzen unserer Softwarelösung darstellen, wie die Anwender selbst. Wir freuen uns daher sehr, dass zwei unserer Kunden ihre Lösungswege mit FASTEC 4 PRO anschaulich präsentiert haben. 

  • Jörg Maxara, Technik/Projektmanagement, bei der apetito AG, einem mittelständischen Unternehmen aus Deutschland, sprach zum Thema „Der smarte Weg zur transparenten Produktion“.
  • Sven Katzky, EMEA Director Operation Excellence & Lean, bei Bausch Health Inc., einem globalen Pharmakonzern mit internationalen, an FASTEC 4 PRO angeschlossenen Werken, berichtete zum Thema „Globale Maßstäbe setzen“.

Dabei waren besonders die verschiedenen Perspektiven sehr interessant, die zeigen, dass unsere Softwarelösung nicht nur für Konzerne lohnenswert ist, sondern auch im Mittelstand nachhaltige Produktionsoptimierungen erreichen kann.

2. FASTEC-Themenfläche

Gestärkt durch leckeres Fingerfood und regionale Getränke informierten sich die Teilnehmer auf unserer Messeausstellung rund um unsere Lösungen zur digitalen Produktion.

Am Stand zur Potenzialanalyse mit easyOEE, konnten sich Interessenten den einfachen Einstieg in die digitale Produktionsdatenerfassung anschaulich erklären lassen. Unser Kollege erklärt die simple Funktionsweise der Einstiegslösung anhand eines Montrac-Systems.

Aber auch fortgeschrittene FASTEC-User konnten Neues auf der Ausstellung erfahren. An Tablets hatten wir „Infohäppchen“ mit Tipps und Trick zu FASTEC 4 PRO im Videoformat vorbereitet. Darin wurden Funktionalitäten dargestellt, die nicht auf den ersten Blick ins Auge fallen, jedoch sehr hilfreich sind, um den maximalen Nutzen aus der Software für das eigene Unternehmen zu ziehen.    

3. Partnermesse

Wir freuen uns sehr, dass auch einige unserer Partner als Aussteller vor Ort waren und den Teilnehmenden Ihre digitalen Lösungen präsentierten, welche sich optimal mit FASTEC 4 PRO kombinieren lassen. Zusätzlich konnten sich Kunden über mögliche Fördermittel für Ihre Digitalisierungsprojekte beraten lassen. Vielen Dank an dieser Stelle an die CAITRON GmbH, die Freiraum Bande GbR, die Gustav Wilms oHG, und die paiqo GmbH für die ansprechenden Einblicke, Impulse und den Austausch. 

4. FASTEC 4 YOU Release

Seinen ersten Auftritt auf dem Anwenderforum hatte das neue Anwendernetzwerk „FASTEC 4 YOU“. Unter dem Motto „Experten für Experten – Anwenderexpertise zusammenführen, gemeinsam Visionen entwickeln“ sollen die Teilnehmer durch Austausch und Mitwirkung das volle Potenzial aus Ihrer Softwarelösung ziehen können. Begeisterte FASTEC 4 PRO-Anwender haben sich lange ein Netzwerk zum gegenseitigen Austausch gewünscht. Mit einer eigenen Plattform und regelmäßigen Events kommen wir diesem Wunsch jetzt nach. Mehr Informationen rund um das Netzwerk und die Teilnahme gibt es hier

Ich wünsche mir schon seit einiger Zeit eine FASTEC-Anwendergruppe und freue mich deshalb umso mehr, dieses Projekt von Beginn an begleiten und mitgestalten zu können.

– Matthias Benkert, Informationsmanagement/IT bei der Stahlrump GmbH & Co. KG 

5. Gewinnspiel

Abseits des Messeraums gab es am Interviewstand die Möglichkeit, attraktive Gewinne zu erhalten. Wer sich für ein kleines Interview mit uns bereit erklärte, durfte am FASTEC-Glücksrad drehen und hatte die Chance auf einen der drei Hauptgewinne: zwei Sonos Roam SL und einen Jochen Schweizer Gutschein. Herzlichen Glückwunsch an Herrn Jose F., Herrn Andreas L. und Herrn Martin K.! 

Das Anwenderforum war für uns ein inspirierendes Event dank intensivem Austausch, umfangreichen fachlichen Impulsen rund um die digitale Transformation und persönlichen Begegnungen in entspannter Atmosphäre. Herzlichen Dank an alle, die diese spannenden Tage mitgestaltet haben.  

Sie hatten keine Gelegenheit dabei zu sein? Kein Problem! Hier können Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit unseren Experten anfordern:

Autor: Linda Bauer

PR and Communications Manager
Seit 2019 Erfahrung in der Contenterstellung zu Digitalisierungsprojekten in Fabriken, enge Zusammenarbeit mit Vertrieb und Kunden.

Auch interessant:

Partnervorstellung: Die paiqo GmbH

Unser Partner für KI-Beratung und Projekte

Mit Künstlicher Intelligenz und FASTEC 4 PRO Produktionsqualität verbessern und Ausschuss vermeiden

Kapitel

Vielen Dank für Ihr Interesse

Bitte bestätigen Sie Ihre Daten für den kostenlosen Download. Nach dem Ausfüllen dieses Formulars gelangen Sie direkt zum Download unserer Anwenderberichte und Whitepaper.
  • Hidden
  • * = Pflichtfeld