Lesezeit 2 Minuten

Identifizierung von Optimierungspotenzialen bei der NaBento Vliesstoff GmbH

Die NaBento Vliesstoff GmbH gehört zur Huesker Synthetic GmbH, welche intelligente Geo-Technik entwickelt und produziert. Im NaBento Werk in Ellefeld werden Dichtungsbahnen gefertigt, welche konventionelle, mineralische Dichtungen sicher und wirtschaftlich ersetzen können. In der Produktion wurde eine Potenzialanalyse mit easyOEE durchgeführt, um im Vorfeld höherer Investitionen in Digitalisierungsmaßnahmen Möglichkeiten zur Outputsteigerung zu identifizieren und zu beziffern. Basierend auf den positiven Ergebnissen wurde der Projektstart mit der ganzheitlichen Softwarelösung FASTEC 4 PRO initiiert.

Ausgangssituation

In der Produktion wird mit dem ERP-System von SAP gearbeitet. Die Erfassung der Produktionsdaten erfolgte lange Zeit noch manuell, sodass Schichtmeldungen und produzierte Mengen in papierbasierten Schichtprotokollen händisch erfasst wurden. Zudem wurden bei Rüst- und Reinigungszeiten lediglich Schätzungen vorgenommen, was eine sehr ungenaue Datenbasis zur Folge hatte. Dazu kamen ein hoher Verwaltungsaufwand und unübersichtliche Papierberge in der Produktion, sodass es an Objektivität und Transparenz bei der Erfassung und Auswertung von Produktionsdaten fehlte.

Potenzialanalyse mit easyOEE

Die einfache, mietbare Einstiegslösung über eine Potenzialanalyse mit easyOEE war für das verhältnismäßig kleine Werk von NaBento mit einer geringen Mitarbeiteranzahl sehr attraktiv. So wurde mit easyOEE vor der Implementierung einer ganzheitlichen Softwarelösung wie FASTEC 4 PRO analysiert, ob sich die Investition lohnt. Christopher Fischer, Werksleitung NaBento Vliesstoff GmbH, fasst zusammen:

Ohne größere Investitionen erst einmal die Potenziale der Produktion auszuloten und die digitale Datenerfassung an einer Anlage zu testen, war für uns die optimale Lösung. Dazu kam, dass die Kommunikation mit FASTEC von Anfang an sehr gut war: einfach und klar. Es gab keinen Grund, sich nochmal woanders umzuschauen. 

Im Arbeitsalltag lagen die Vorteile von easyOEE schnell auf der Hand: Die digitale Lösung hat dafür gesorgt, dass bereits in der Analysephase viel Papierkram und händische Arbeit weggefallen sind. Die Potenzialanalyse deckte die Schwachstellen der Produktion beispielhaft an einer Anlage auf und sorgte für Transparenz in Echtzeit über den aktuellen Status der Produktion. Christopher Fischer bestätigt:

Durch easyOEE haben wir das Potenzial zu Outputsteigerungen von 20-30 % identifiziert, welches vorher nicht zu erkennen war. Wir freuen uns, diese Potenziale mit FASTEC 4 PRO an allen Anlagen realisieren zu können!

Fazit und Ausblick

Nach den mit easyOEE erzielten Erfolgen möchte NaBento die Produktion mit FASTEC 4 PRO weiter digitalisieren und mehrere Anlagen anbinden. Im Werk Ellefeld sind ca. 25 Mitarbeiter an drei Anlagen beschäftigt, es handelt sich also um einen verhältnismäßig kleinen Produktionsstandort. Trotzdem ist die Implementierung einer MES-Software aufgrund der flexiblen Skalierbarkeit lohnenswert, sodass nach Abschluss des ersten Projektes mit FASTEC 4 PRO Erweiterungen folgen sollen. Bei den momentanen Ideen zur Standortentwicklung und Neuanschaffung einer Anlage soll die Software ebenfalls Berücksichtigung finden. Weiterhin ist eine SAP-Schnittstelle geplant, um Fertigungsaufträge digital in das MES zu integrieren und Mengen sowie Zeiten an das ERP-System zurückzuschreiben. 

Für mehr Details rund um das Digitalisierungsprojekt sowie weitere Success Stories unserer Kunden besuchen Sie unser Downloadportal.

Autor: Linda Bauer

Content Managerin
Seit 2019 Erfahrung in der Contenterstellung zu Digitalisierungsprojekten in Fabriken, enge Zusammenarbeit mit Vertrieb und Kunden.

Auch interessant:

Digitalisierungschancen für KMU: Verborgene Potenziale sichtbar machen, Maßnahmen sicher kalkulieren

Steigerung der Linienproduktivität in Echtzeit, digitale Betriebsdatenerfassung (BDE) oder eine effiziente und fehlerfreie Produktionsplanung.

Wie können KMUs mit der Umsetzung starten? Am Markt existieren viele Lösungen, doch welches Vorgehen ist für das jeweilige Unternehmen passend? Mit unserer Potenzialanalyse erhalten Entscheider Planungssicherheit über notwendige Schritte und Investitionen.

Kapitel

Vielen Dank für Ihr Interesse

Bitte bestätigen Sie Ihre Daten für den kostenlosen Download. Nach dem Ausfüllen dieses Formulars gelangen Sie direkt zum Download unserer Anwenderberichte und Whitepaper.
  • Hidden
  • * = Pflichtfeld