Lesezeit 2 Minuten

NMC setzt auf FASTEC 4 PRO

Best Practice digitale Produktion. FASTEC 4 PRO im Einsatz bei NMC sa
NMC wird 1950 in einem kleinen Dorf in Belgien von Unternehmer Gert Noël gegründet, um Handelstätigkeiten in der Nachkriegszeit aufzunehmen.

Bis heute hat sich NMC zu einer international führenden und wachstumsorientierten Unternehmensgruppe im Bereich synthetischer Schaumstoffe entwickelt. Seit 70 Jahren setzt das Unternehmen Menschen und Kunden in den Mittelpunkt seines Handelns und entwickelt eine Vielzahl von Anwendungen und Produkten, die den Menschen Komfort und Schutz für ein besseres Leben bieten. Verteilt über 22 Standorte in 16 Ländern leisten 1650 Mitarbeiter Ihren Beitrag für Kunden in 120 Ländern.

Durch die Zusammenarbeit mit FASTEC möchte NMC die Effizienz in der Produktion steigern und langfristig eine Standardlösung für die Digitalisierung der Produktion implementieren. Nach einem ersten Versuch, die Software eines Mitanbieters einzuführen, wurde mit FASTEC ein Proof of Concept realisiert. Dabei wurde durch eine Testinstallation an einem Beispiel bewiesen, dass FASTEC die Produktion von NMC digital abbilden kann.

Der Proof of Concept wurde erfolgreich abschlossen und die Partnerschaft mit FASTEC als positiv und sinnvoll bewertet. Mit der OEE-Installation wurde eine Basis für ein MES geschaffen. Eine entscheidende Rolle bei der Entscheidung für FASTEC, spielte die zertifizierte SAP-Schnittstelle, die eine problemlose Anbindung der MES-Software von FASTEC an SAP ermöglicht.

Die Erwartungen bezüglich einer reibungslosen Kommunikation und einer aktiven Zusammenarbeit haben sich bestätigt. Als Kundenpartner war FASTEC immer erreichbar, flexibel und schnell handlungsfähig. NMC fiel positiv auf, dass keine klassische Kunde-Zulieferer-Beziehung vorherrscht, sondern das Projekt gemeinsam und kooperativ angegangen wird.

Der Start mit FASTEC 4 PRO verlief einfach und schnell. Die Software ließ sich ohne Probleme in Anbindung an SAP und die OPC-Server integrieren und war für alle Benutzer intuitiv zu bedienen.

FASTEC 4 PRO soll zunächst mit den Modulen Maschinendatenerfassung und Betriebsdatenerfassung in Belgien implementiert werden sowie in den nächsten Monaten und Jahren auf weitere Anlagen sowie weitere Standorte ausgerollt werden. Zukünftig soll ein weiterer Proof of Concept mit dem Modul Qualitätssicherung stattfinden.

Weitere Success Stories unserer Kunden finden Sie in unserem Downloadportal.

Autor: Anne Gebhard

Design and Content Manager
Since 2019 experience in content creation for digitization projects in factories, close cooperation with sales and customers.

Auch interessant:

Digitale Instandhaltung erhöht Zuverlässigkeit des Maschinenparks

Instandhaltung ist ein strategischer Erfolgsfaktor in einem Produktionsunternehmen

Digitale Instandhaltung erhöht die Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Prozessstabilität des Maschinenparks. Unterschieden wird zwischen der ereignisorientierten, vorbeugenden und vorausschauenden Instandhaltung – zum Ziel führt oft nur ein Zusammenspiel.

Kapitel

Fastedge SFT15

Platzhalter Text

Fastedge Box

Platzhalter Text

User

Platzhalter Text

Anlagen

Platzhalter Text

Vielen Dank für Ihr Interesse

Bitte bestätigen Sie Ihre Daten für den kostenlosen Download. Nach dem Ausfüllen dieses Formulars gelangen Sie direkt zum Download unserer Anwenderberichte und Whitepaper.
  • Hidden
  • * = Pflichtfeld
  • Hidden