Lesezeit 3 Minuten

MINT-Nachwuchsförderung bei FASTEC

Einfach machen! Nachwuchsförderung und Berufsorientierung sind wichtige Aufgaben für Schulen, Fachhochschulen und Unternehmen. Daher führen wir bei FASTEC regelmäßig Events mit Partnerschulen sowie unserem Kooperationspartner der FHDW durch.

9er Exkursion in Kooperation mit dem Pelizaeus-Gymnasium

Seit vielen Jahren im Programm – endlich wieder vor Ort: Der Besuch bei FASTEC war für die 9. Klasse des Pelizaeus-Gymnasiums Paderborn ein interessantes und lehrreiches Erlebnis. Mit 29 Schülerinnen und Schülern sowie einer Lehrkraft erkundeten Sie einen Vormittag lang die IT-Welt unseres Unternehmens.

Zum Einstieg gab Sandro Großert den Schülerinnen und Schülern einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Berufe und Entwicklungsmöglichkeiten bei FASTEC. Ob Ingenieur, Softwareentwickler oder Projektmanager – die Möglichkeiten sind vielfältig.

Anschließend wurden die Schülerinnen und Schüler in zwei Gruppen aufgeteilt. In Raum 1 wartete als besonderes Highlight eine Carrera Bahn. Hier hatten sie die Möglichkeit auf spielerische Weise Grundlagen der Daten-Erfassung an Anlagen und Maschinen kennenzulernen. Die Bahn wurde mit unserem Produktivitätsmessgerät easyOEE verknüpft, um den OEE-Wert der Anlage zu messen.

Währenddessen fanden in Raum 2 Gesprächsrunden mit drei Mitarbeitenden statt, welche aus ihrem Arbeitsalltag erzählten. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Möglichkeit in entspannter Atmosphäre Fragen zu stellen.

Unsere Snacks und Goodies waren zusätzlich eine willkommene Überraschung.

Nachwuchsförderung und Berufsorientierung bei FASTEC
Nachwuchsförderung und Berufsorientierung bei FASTEC
Nachwuchsförderung und Berufsorientierung bei FASTEC
Nachwuchsförderung und Berufsorientierung bei FASTEC
Nachwuchsförderung und Berufsorientierung bei FASTEC

Schnuppertag zum dualen Studium

In Kooperation mit der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)
fand im Juni der Schnuppertag zu dualen Studiengängen in den Bereichen Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik bei uns statt.

Als langjähriger Partner in Sachen duales und berufsbegleitendes Studium öffnete FASTEC seine Türen für knapp 30 Oberstufenschülerinnen und -schüler, um ihnen Einblicke in die Praxis und den Alltag eines dual Studierenden zu ermöglichen. Das geht am Besten durch Menschen, die selber diesen Weg gegangen sind.

Highlight des Tages war daher der Erfahrungsbericht von Felix Czaja, Sales Manager. Er gab den Schülerinnen und Schülern einen authentischen Einblick in seinen beruflichen Alltag und erzählte von seinen Erfahrungen während seines berufsbegleitenden Studiums an der FHDW.

Neben den informativen Einblicken in den beruflichen Alltag standen auch das Networking und der informelle Austausch im Fokus der Veranstaltung, bei einem gemeinsamen Mittagessen mit unserem Nachbarn im Technologiepark, der Fellowmind Germany GmbH – der nächsten Station der Exkursion.

Betreut wurde die Veranstaltung von unserer Ansprechpartnerin an der FHDW, Tanja Prior, bei der wir uns herzlich für die Organisation bedanken.

„Um den aktuellen Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen und Zukunft aktiv zu gestalten ist es wichtig, die digitale Transformation voranzutreiben und innovative Technologien zu entwickeln. Dazu benötigen wir MINT- und IT-Fachkräfte. Als Softwareanbieter für die Industrie 4.0 spielt die Nachwuchsförderung daher eine entscheidende Rolle für uns.“

Nicole Vollbrecht
Personalreferentin, FASTEC GmbH

Fazit:

Veranstaltungen wie die 9er Exkursion mit dem Pelizaeus-Gymnasium Paderborn, der Girls´Day oder die Schnuppertage der FHDW sind von großer Bedeutung für die Nachwuchsförderung. Mit dem Blick in die Praxis und Input von persönlichen Ansprechpartnern erhalten die Schülerinnen und Schüler nicht nur Einblicke in verschiedene Berufsfelder sondern lernen darüber hinaus Chancen und Herausforderungen einer Ausbildung, eines dualen oder berufsbegleitenden Studiums kennen.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen. Auch Initiativbewerbungen zum Beispiel für Praktika sind willkommen.

Autor: Anne Gebhard

Design and Content Manager
Seit 2019 Erfahrung in der Contenterstellung zu Digitalisierungsprojekten in Fabriken, enge Zusammenarbeit mit Vertrieb und Kunden.

Auch interessant:

Digitale Instandhaltung erhöht Zuverlässigkeit des Maschinenparks

Instandhaltung ist ein strategischer Erfolgsfaktor in einem Produktionsunternehmen

Digitale Instandhaltung erhöht die Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Prozessstabilität des Maschinenparks. Unterschieden wird zwischen der ereignisorientierten, vorbeugenden und vorausschauenden Instandhaltung – zum Ziel führt oft nur ein Zusammenspiel.
Grobplanung schafft Transparenz im Unternehmen

Neues Planungstool bereitet optimal auf Feinplanung vor

Mit der neuen Grobplanung von FASTEC können Unternehmen innerhalb der Vorplanung Produktionsaufträge schnell und einfach planen – mit allen Vorteilen einer in die Systemlandschaft integrierten Lösung.

Kapitel

Vielen Dank für Ihr Interesse

Bitte bestätigen Sie Ihre Daten für den kostenlosen Download. Nach dem Ausfüllen dieses Formulars gelangen Sie direkt zum Download unserer Anwenderberichte und Whitepaper.
  • Hidden
  • * = Pflichtfeld
  • Hidden