Lesezeit < 1 minute

Erfolgreiche S/4HANA-Schnittstellenzertifizierung

FASTEC GmbH ist SAP-Silver Partner für die neu konzipierte und zertifizierte SAP-Schnittstelle „ABAP Add-On for SAP S/4HANA“
Es ist vollbracht. Für die neu konzipierte und zertifizierte SAP-Schnittstelle mit dem Namen „ABAP Add-On for SAP S/4HANA“ ist FASTEC jetzt offiziell SAP-Silver Partner. Christian Reusch, GEschäftsführer bei der FASTEC GmbH berichtet:

Alle FASTEC-Kunden, die SAP im Einsatz haben, werden in den nächsten Jahren auf S/4HANA wechseln. Das neu entwickelte Schnittstellenpaket in Kombination mit der S/4HANA-Zertifizierung ist daher für uns und unsere Kunden ein Meilenstein.“

Die neuen Schnittstellenbausteine zeichnen sich durch eine sehr hohe Konfigurierbarkeit aus. „Ein wesentliches Ziel bei der Entwicklung war es, die Schnittstelle so flexibel zu gestalten, dass in unseren Kundenprojekten keinerlei ABAP-Programmierung benötigt wird“, so Leon Pott, Produktmanager bei FASTEC. „Außerdem wollten wir eine tiefere Integration mit FASTEC 4 PRO schaffen. Jeder SAP-User sieht nun direkt in SAP, ob ein Fertigungsauftrag bereits nach FASTEC 4 PRO übertragen wurde oder noch zur Abholung ansteht“.

Gerade für Konzerne mit mehreren Produktionsstandorten ist die Multi-Plant-Fähigkeit der Schnittstelle interessant, denn die Schnittstelleneinstellung ist für jedes Werk sehr einfach und schnell individuell gesetzt. Natürlich geht die Entwicklung voran“, so Christian Reusch. „Wir werden in der nächsten Zeit unser Schnittstellenpaket erweitern, so dass die Daten weiterer SAP-Module sehr einfach in FASTEC 4 PRO integriert werden können.“ 

Autor: Linda Bauer

Content Managerin
Seit 2019 Erfahrung in der Contenterstellung zu Digitalisierungsprojekten in Fabriken, enge Zusammenarbeit mit Vertrieb und Kunden.

Auch interessant:

Digitalisierungschancen für KMU: Verborgene Potenziale sichtbar machen, Maßnahmen sicher kalkulieren

Steigerung der Linienproduktivität in Echtzeit, digitale Betriebsdatenerfassung (BDE) oder eine effiziente und fehlerfreie Produktionsplanung.

Wie können KMUs mit der Umsetzung starten? Am Markt existieren viele Lösungen, doch welches Vorgehen ist für das jeweilige Unternehmen passend? Mit unserer Potenzialanalyse erhalten Entscheider Planungssicherheit über notwendige Schritte und Investitionen.

Kapitel

Vielen Dank für Ihr Interesse

Bitte bestätigen Sie Ihre Daten für den kostenlosen Download. Nach dem Ausfüllen dieses Formulars gelangen Sie direkt zum Download unserer Anwenderberichte und Whitepaper.
  • Hidden
  • * = Pflichtfeld