Sparkassen Firmenlauf 2019: FASTEC ging erneut an den Start

16. Juli 2019
Katharina Striewe

Am 3. Juli war es wieder so weit: Der Sparkassen Firmenlauf im ostwestfälischen Bad Lippspringe ging in die fünfte Runde. Auch in diesem Jahr galt es, in Teams fünf Kilometer über das Gelände der vergangenen Landesgartenschau und durch den angrenzenden Kurwald zu laufen oder zu walken. Geehrt wurden die schnellsten, die kreativsten und in Abhängigkeit von der Firmengröße auch die teilnehmerstärksten Firmenteams.

 

In diesem Jahr gingen 134 Teams an den Start. Auch FASTEC war wieder dabei: 14 Läuferinnen und Läufer, von Werkstudierenden bis hin zur Geschäftsführung, gaben alles, um eine gute Zeit zu erreichen. Mit Erfolg: FASTEC hat in der Teamwertung den 12. Platz erreicht. Aber auch in der Einzelwertung war FASTEC erfolgreich. Maximilian Claes, Auszubildender im Produktmanagement bei FASTEC, wurde in der Kategorie der Auszubildenden zweiter. „Der Sparkassen Firmenlauf ist bei uns ein etabliertes Team-Event, an dem wir nun bereits zum 5. Mal teilgenommen haben. Wir freuen uns immer sehr über das Engagement der Läuferinnen und Läufer.“, erläutert FASTEC Geschäftsführer Stefan Rupprecht, der selbst am Firmenlauf teilnahm.

About Katharina Striewe