FASTEC ON-SITE bei Ritter Sport am ​26.05.2020 (Online-Event)

 

Eine einzigartige Schokoladenkreation, gespickt mit feinsten MES-Zutaten aus dem Hause FASTEC und verfeinert durch die jahrzehntealte Ritter Sport-Geheimrezeptur.

 

Die FASTEC MES-Lösungen werden von Ritter Sport bereits seit 2010 genutzt. Gestartet ist das Unternehmen dabei zunächst mit dem Produktivitätsmessgerät easyOEE, doch schnell entwickelten sich weitere Anforderungen.

 

Mittlerweile setzt Ritter Sport seit fünf Jahren FASTEC 4 PRO in der Produktion ein. Dabei nutzt der Schokoladenhersteller zurzeit die Module Maschinendatenerfassung, Betriebsdatenerfassung und Monitoring mit einer SAP-Schnittstelle. Deshalb steht bei dem Online-Event am 26.05.2020 schwerpunktmäßig das Thema OEE im Vordergrund.

Agenda

UhrzeitThema
09:00Begrüßung durch die FASTEC GmbH
09:15Begrüßung durch die Alfred Ritter GmbH & Co. KG
09:30Vortrag von Ritter Sport und digitaler Produktionsrundgang
  • Welche Ausgangssituation lag vor?
  • Welche Ansprüche hatte man an die MES-Lösung?
  • Aus welchem Grund erfolgte die Entscheidung für FASTEC?
  • Wie wird FASTEC 4 PRO eingesetzt?
  • Wie setzt man die Produktionskennzahlen täglich ein?
  • MES im Kontext von Industrie 4.0
12:00Pause
12:15Vortrag zum Thema Industrie 4.0 von Dr.-Ing. Karl-Heinz Gerdes (Gründer und Geschäftsführer der FASTEC GmbH)
13:00Verabschiedung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Im Produktionsrundgang wird die FASTEC 4 PRO-Installation gezeigt und erklärt. Erleben Sie live, wie Daten erfasst und ausgewertet werden.

Wir können Ihnen die Teilnahme erst nach der Prüfung durch unseren Kunden bestätigen. Wir bitten um Ihr Verständnis.